Schiff kentert vor Lampedusa: 200 Migranten vermisst

Vor der italienischen Insel Lampedusa ist nach italienischen Medienberichten erneut ein Flüchtlingsboot gekentert. 200 Menschen würden vermisst, berichtete der Sender SkyTG24 am Abend.

Schiff kentert vor Lampedusa: 200 Migranten vermisst
Lannino Schiff kentert vor Lampedusa: 200 Migranten vermisst

Nach Angaben des staatlichen Senders RAI waren Such- und Rettungsboote unterwegs. Nach dem Flüchtlingsunglück vor Lampedusa in der vergangenen Woche wurde bislang 319 Leichen geborgen, insgesamt 545 Menschen waren nach Angaben von Überlebenden an Bord des Bootes gewesen.