Schüler werden wegen Ausschreitungen nach Hause geschickt

Wegen der Ausschreitungen gewalttätiger Demonstranten bei den Blockupy-Protesten in Frankfurt ist am Mittwochmorgen an mindestens vier Schulen im Frankfurter Osten der Unterricht ausgefallen.

Zwei Schulen hatten ohnehin nicht öffnen sollen, bei zwei weiteren wurden die Schüler am Vormittag wieder nach Hause geschickt, wie das Frankfurter Schulamt mitteilte.