Schülerin löst mit Tweet Diskussion über Schulbildung aus

Mit einem Beitrag im sozialen Netzwerk Twitter hat die 17-jährige Naina aus Köln eine Diskussion über die Aufgaben von Schulbildung ausgelöst. «Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann 'ne Gedichtsanalyse schreiben. In 4 Sprachen» lautet ihre Kurznachricht unter @nainablabla von Samstag. Über Nacht kam es zu einer breiten Internetdebatte über den Tweet. Am Nachmittag war die Nachricht bereits rund 13 300 Mal favorisiert und mehr als 7500 Mal retweetet - also von anderen Nutzern nochmals gesendet - worden.