Schlussrunde in Haushaltswoche

Der Bundestag geht heute in die Schlussrunde der Haushaltswoche. Debattiert wird im Plenum erstmals über die Etats des Verkehrs- sowie des Umweltministeriums. Im Zentrum der Beratungen dürfte weiter die Flüchtlingskrise stehen.

Schlussrunde in Haushaltswoche
Michael Kappeler Schlussrunde in Haushaltswoche

Der Regierungsentwurf von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ist durch zusätzliche Ausgaben des Bundes für Flüchtlinge von sechs Milliarden Euro bereits überholt.

Nach den fast einwöchigen Auftaktberatungen werden die Etatpläne nun in den nächsten Wochen Posten für Posten in den Ausschüssen des Parlaments beraten. Endgültig verabschiedet werden soll der Haushalt für 2016 vom Bundestag Ende November.