Schnee legt Verkehr an Alpen lahm - Schule fällt aus

Partenkirchen (dpa) - Der erste Schnee der Saison hat ein Verkehrschaos an den Alpen ausgelöst. Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen fällt der Schulunterricht aus. Umstürzende Bäume gefährden Fußgänger und Autofahrer. Das Landratsamt forderte die Einwohner auf, zu Hause zu bleiben. Eine Bundesstraße 2 zwischen Mittenwald und Garmisch-Partenkirchen sei wurde gesperrt, weil gleich 15 umgestürzte Bäume die Fahrbahn blockieren.