Polizei geht von sechs Toten bei Großbrand in Oberbayern aus

Bei dem Großbrand in einer Gästeunterkunft im oberbayerischen Schneizlreuth sind vermutlich sechs Menschen ums Leben gekommen. Das sagte ein Polizeisprecher über die bisher vermissten Männer. Bei dem Brand am frühen Morgen wurden außerdem mindestens sieben Menschen verletzt, fünf davon schwer. Sie wurden mit Hubschraubern in Spezialkliniken geflogen. Nach Polizeiangaben hielten sich bei Ausbruch des Brandes 47 Menschen in der Unterkunft auf.