Schönheitskönigin getötet: Polizei findet Leiche von Miss Honduras

Tagelang bangte das mittelamerikanische Land um seine schönste Frau, nun ist es traurige Gewissheit: In Honduras ist Schönheitskönigin María José Alvarado ermordet worden. Die Leiche der 19-jährigen Miss Honduras sei zusammen mit der ihrer Schwester im Westen des Landes entdeckt worden, teilten die Ermittler mit. Hauptverdächtiger sei der Freund von Alvarados Schwester Sofía. Er sitzt wie auch ein mutmaßlicher Komplize bereits in Haft. Das Motiv der Tat ist noch unklar.