Scholz möchte Hamburger Olympia-Abstimmung erst nach DOSB-Entscheid

Hamburg möchte eine Bürgerbefragung über die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 erst nach einer Entscheidung des Deutschen Olympischen Sportbunds über eine Bewerberstadt durchführen. Das sagte Bürgermeister Olaf Scholz auf der 23. Hamburg Soirée. Sich zunächst für eine Stadt zu entscheiden, danach die Bürger zu befragen und dann weiter vorzugehen, bezeichnete Scholz als einen guten Plan.