Schüsse und Tote: Terrorangst in Dänemark

Nach dem Terroranschlag in Kopenhagen überschlagen sich die Ereignisse in der dänischen Hauptstadt. Am Morgen hat die Polizei einen Mann erschossen. Ob es der Täter ist, steht noch nicht fest. Gestern hatte es einen Angriff auf ein Kulturcafé und Schüsse vor einer Synagoge gegeben.

Schüsse und Tote: Terrorangst in Dänemark
Martin Sylvest Schüsse und Tote: Terrorangst in Dänemark