Schätzerkreis: 2015 Kassenzusatzbeitrag bei 0,9 Prozent

Der Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung wird im kommenden Jahr zwar noch weitgehend stabil bleiben, könnte danach aber deutlich steigen. Die vom Gesetzgeber beschlossene Beitragssenkung um 0,9 Prozentpunkte dürfte durch die Wiedereinführung von Zusatzbeiträgen der einzelnen Kassen in durchschnittlich gleicher Höhe 2015 wieder weitgehend aufgezehrt werden. Zu diesem Ergebnis kam der Schätzerkreis. Kritiker erwarten für die Folgejahre einen deutlichen Anstieg.