Schürrle lässt den BVB spät jubeln

Reifeprüfung bestanden: Durch ein spätes Tor von Joker André Schürrle haben sich die jungen Überflieger von Borussia Dortmund in einem hochklassigen Duell mit Champions-League-Sieger Real Madrid und Superstar Cristiano Ronaldo in Europas Fußball-Elite zurückgemeldet. Die Elf von Trainer Thomas Tuchel erkämpfte sich ein 2:2 und bleibt mit vier Zählern Spitzenreiter in Gruppe F vor den punktgleichen Königlichen. Ein bitteres Gegentor in letzter Sekunde hat Bayer Leverkusen noch den ersten Sieg in der Champions League gekostet. Gegen den AS Monaco hieß es am Ende 1:1.