Schüsse auf Journalisten Dündar bei Prozess in Istanbul - unverletzt

Beim Prozess gegen regierungskritische Journalisten in der Türkei ist auf den angeklagten Chefredakteur der Zeitung «Cumhuriyet» geschossen worden. Can Dündar sei unverletzt geblieben, berichtet eine Augenzeugin und Anwältin.