Schuldenstreit beim EU-Gipfel: Merkel verlangt Kompromissbereitschaft

Im Schuldenstreit mit Griechenland verlieren die großen Euro-Partner zunehmend die Geduld. Bundeskanzlerin Angela Merkel und andere Spitzenpolitiker forderten den griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras beim EU-Gipfel eindringlich auf, Kompromissbereitschaft zu zeigen. Deutschland sei dazu bereit. Für die Glaubwürdigkeit Europas sei es aber notwendig, Regeln einzuhalten. Die Finanzminister der Eurogruppe waren zuvor mit dem Vorhaben gescheitert, sich auf einen gemeinsamen Kurs für die finanzielle Rettung Griechenlands zu einigen.