Schwache Wall Street belastet deutschen Aktienmarkt

Negative Vorgaben aus den USA haben den deutschen Aktienmarkt zum Handelsstart am Donnerstag belastet. In den ersten Minuten nach der Eröffnung verlor der Dax 0,76 Prozent auf 9899,53 Punkte.

Schwache Wall Street belastet deutschen Aktienmarkt
Fredrik Von Erichsen Schwache Wall Street belastet deutschen Aktienmarkt

Bereits am Vortag hatte sich der Dax in seinem jüngsten Kampf um die 10 000-Punkte-Marke erst einmal geschlagen geben müssen. Für den Mittelwerteindex MDax ging es am Donnerstagmorgen um 0,64 Prozent auf 20 095,50 Punkte nach unten. Der Technologiewerte-Index TecDax sank um 0,42 Prozent auf 1633,91 Punkte. In Europa gab der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 um 0,62 Prozent auf 2938,45 Zähler nach.