Schwarz-rote Signale: Schäuble rechnet mit Regierung Mitte November

Kurz vor den neuen Sondierungsrunden der Union mit SPD und Grünen werden Verhandlungen über eine große Koalition immer wahrscheinlicher. Während sich Politiker von Union und SPD am Wochenende für ein gemeinsames Bündnis aussprachen, mehrten sich kritische Stimmen zu Schwarz-Grün. Zwar machte die SPD einen gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro zur Bedingung für Schwarz-Rot und Kanzlerin Angela Merkel pochte dagegen auf die Tarifautonomie - der CDU-Arbeitnehmerflügel nannte das Problem aber «die einfachste Kiste».