Schwedens Prinz Oscar wird getauft

Der kleine Prinz Oscar, Sohn der schwedischen Kronprinzessin Victoria (38) und ihres Mannes Daniel (42), wird an diesem Freitag in Stockholm getauft. 

Schwedens Prinz Oscar wird getauft
Maja Suslin Schwedens Prinz Oscar wird getauft

Das zweite Kind des Paares kam Anfang März zur Welt - und nimmt nach seiner Mutter und seiner großen Schwester Estelle (4) den dritten Rang in der Thronfolge ein.

Bei der Taufe in der Schlosskirche hat Oscar Carl Olof, wie er mit vollem Vornamen heißt, prominente Paten an seiner Seite. Neben Victorias Schwester Madeleine (38) haben seine Eltern auch Dänemarks wohl künftigen König Frederik (48) und Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit (42) ausgewählt. Dazu kommen Oscar Magnuson, ein Cousin von Victoria väterlicherseits, und Daniels Vetter Hans Åström.

Die Zeremonie am Mittag übernimmt mit Antje Jackelén (60), der Erzbischöfin der schwedischen Kirche, eine gebürtige Deutsche. Oscar trägt dabei ein Kleidchen, in dem von seinem Großvater König Carl XVI. Gustaf über die drei Königskinder bis hin zu seiner Schwester Estelle (4) schon reichlich royaler Nachwuchs getauft wurde.

Auf der Gästeliste für die Feier stehen neben den Familien der Eltern Oscars - natürlich - die Kronprinzenpaare aus Dänemark und Norwegen, zahlreiche Vertreter aus Politik und Kultur sowie Victorias Hebamme aus dem Karolinska-Krankenhaus. Nach der Zeremonie sind ein Empfang und ein Mittagessen für Familie und enge Freunde geplant.