Schweizer Theaterregisseur Luc Bondy ist tot

Der Schweizer Theaterregisseur Luc Bondy ist im Alter von 67 Jahren gestorben. Das bestätigte eine Sprecherin des Pariser , das Bondy zuletzt leitete.

Schweizer Theaterregisseur Luc Bondy ist tot
Eddy Risch Schweizer Theaterregisseur Luc Bondy ist tot

Über die Umstände seines Todes machte sie gegenüber der Deutschen Presse-Agentur keine näheren Angaben. Der Regisseur hatte an wichtigen deutschsprachigen Bühnen gewirkt, darunter an der Berliner Schaubühne und dem Wiener Burgtheater.

Frankreichs Kulturministerin Fleur Pellerin zeigte sich auf
bestürzt über Bondys Tod und bezeichnete ihn als «einen der größten europäischen Regisseure.» Der 1948 in Zürich geborene Künstler war langjähriger Leiter der Wiener Festwochen. Im Jahr 2012 übernahm er das Odeon-Theater.

Bondy war seit längerer Zeit krank, berichtete die Nachrichtenagentur AFP. Er musste kürzlich eine für Januar geplante Othello-Inszenierung aus gesundheitlichen Gründen verschieben.