Schwere Waldbrände nahe Kaliforniens Yosemite-Park

In der Nähe des beliebten Naturparks Yosemite in Kalifornien kämpfen über tausend Feuerwehrleute gegen Waldbrände. Der Gouverneur rief in der betroffenen Region den Notstand aus. Auf diese Weise sollen rasch Gelder und Helfer mobilisiert werden. Das Feuer war schon am Wochenende ausgebrochen. Es breitete sich in dem trockenen Unterholz der Sierra Nevada schnell aus. Häuser oder Campingplätze sind noch nicht bedroht.