Schweres Erdbeben vor den Salomonen

Vor der Inselgruppe der Salomonen in der Südsee hat sich heute ein schweres Erdbeben ereignet. Das Pazifik Tsunami-Warnzentrum gab die Stärke mit 6,9 an. Aufgrund der vorliegenden Daten sei eine vom Beben ausgehende Tsunamigefahr weitgehend vorüber, hieß es. Das Beben habe sich vor Santa Cruz in einer Tiefe von 33 Kilometer ereignet. Berichte über Schäden lagen nicht vor. Auf den Salomonen-Inseln leben etwa 600 000 Menschen.