Seehofer beansprucht erneut Bundesagrarministerium für CSU 

CSU-Chef Horst Seehofer beansprucht in einer künftigen Bundesregierung erneut das Agrar-Ressort für seine Partei. Er werde als bayerischer Ministerpräsident Wert darauf legen, dass Bayern auch künftig das Landwirtschaftsministerium führt, sagte Seehofer kurz vor Beginn des CSU-Parteitags in München. In einer angestrebten schwarz-roten Koalition in Berlin will Seehofer insgesamt wieder drei Ministerposten für die CSU sichern.