Seehofer kann bei Wiederwahl mit Top-Ergebnis rechnen

Die CSU beendet heute ihren Parteitag in München. Parteichef Horst Seehofer stellt sich der Wiederwahl - und kann mit einem Top-Ergebnis rechnen. Am Abend hatte CDU-Chefin Angela Merkel der Schwesterpartei nach langem unionsinternen Streit die Einführung der Pkw-Maut für Ausländer zugesichert. Zur Bedingung machte sie, dass kein deutscher Autofahrer mehr zahlen müsse und die Maut europarechtlich unbedenklich sei. Die CSU ist im Gegenzug von ihrer Forderung nach Einführung bundesweiter Volksentscheide abgerückt.