Seehofer trifft zu Flüchtlings-Spitzenrunde im Kanzleramt ein

CSU-Chef Horst Seehofer ist mit Kanzlerin Angela Merkel zu Vorberatungen über eine Lösung im Flüchtlingsstreit der Koalition zusammengekommen. Beide dürften vor allem über einen Kompromiss in der Frage des Familiennachzugs sprechen. Dabei geht es darum, wie vielen Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutz wie lange verwehrt werden soll, Angehörige nach Deutschland zu holen. Auch SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel soll zu der Runde stoßen. Für 20.00 Uhr ist ein Treffen Merkels mit den Ministerpräsidenten der Länder geplant.