Sicherheitsalarm bei deutschem Konsulat in Istanbul

Im deutschen Generalkonsulat in Istanbul und in drei weiteren ausländischen Konsulaten hat es Sicherheitsalarm gegeben. Das Auswärtige Amt bestätigte, dass das deutsche Konsulat heute einen verdächtigen Gegenstand erhalten habe. Daraufhin habe man das Personal in Sicherheit gebracht und die türkischen Behörden verständigt. Wie die Nachrichtenagentur Dogan berichtet, durchsuchten Notfallteams das kanadische Konsulat. Im belgischen Konsulat wurden ebenfalls Vorsichtsmaßnahmen getroffen. Auch das US-Konsulat erhielt einen Umschlag mit einem verdächtigen Pulver.