Sicherheitsexperten beraten über Cyberkriminalität

Das Bundeskriminalamt (BKA) widmet seine traditionelle Herbsttagung in Wiesbaden dieses Jahr dem Kampf gegen die Cyberkriminalität. Den Schaden allein in Deutschland schätzen Internetfirmen in diesem Jahr auf gut drei Milliarden Euro.

Sicherheitsexperten beraten über Cyberkriminalität
Oliver Berg Sicherheitsexperten beraten über Cyberkriminalität

Zum Auftakt des zweitägigen Treffens werden BKA-Präsident Jörg Ziercke und Innenstaatssekretär Klaus Dieter Fritsche sprechen. Die etwa 500 Sicherheitsexperten aus dem In- und Ausland befassen sich mit der bedrohlichen Seite des Internets - mit Kriminalität, Spionage oder Terrorismus aus dem Netz. Nach BKA-Angaben hat sich die Kriminalität im Netz in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt.