Sieg für Debütant Schweinsteiger mit Manchester United

Bastian Schweinsteiger hat ein erfolgreiches Premier-League-Debüt für Manchester United gefeiert. Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wurde beim 1:0 (1:0)-Sieg der Red Devils zum Saisonauftakt gegen Tottenham Hotspur in der 60. Minute eingewechselt.

Sieg für Debütant Schweinsteiger mit Manchester United
Peter Powell Sieg für Debütant Schweinsteiger mit Manchester United

Einen Einsatz in der Startelf hatte ihm Trainer Louis van Gaal wegen fehlender Fitness noch nicht zugetraut. Tottenhams Kyle Walker schoss in der 22. Minute per Eigentor den Siegtreffer für Man United. Schweinsteiger war für 18 Millionen Euro vom FC Bayern München zum englischen Rekordchampion gewechselt.