Hamilton gewinnt Heimrennen in Silverstone vor Rosberg und Vettel

Lokalmatador Lewis Hamilton hat den Großen von Großbritannien gewonnen. Der Formel-1-Titelverteidiger setzte sich in einem packenden Rennen vor seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg durch. Auf den dritten Platz schaffte es Rosbergs deutscher Landsmann Sebastian Vettel im Ferrari. Mit seinem fünften Saisonsieg baute Hamilton seine WM-Führung auf Rosberg wieder auf 17 Punkte aus.