Sinkender Ölpreis belastet Dow - Rekordhoch beim S&P 500

Der fortgesetzte Ölpreisrückgang und schwache Konjunkturdaten haben die US-Standardindizes leicht ins Minus gedrückt. Der Dow Jones fiel um 0,24 Prozent auf 17 985 Punkte. Der Eurokurs litt unter der Ablehnung des neuen griechischen Hilfsantrags durch den deutschen Finanzminister und stand zuletzt bei 1,1366 US-Dollar.