Nationalspieler Volland verlängert Vertrag in Hoffenheim bis 2019

Der umworbene Fußball-Nationalspieler Kevin Volland bleibt 1899 Hoffenheim über den Sommer hinaus erhalten. Der 22-jährige Angreifer hat seinen Vertrag beim Bundesligisten aus dem Kraichgau vorzeitig bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Dies wurde in der Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena vor dem letzten Saisonspiel der TSG gegen Hertha BSC unter großem Jubel der Fans bekanntgegeben. Damit ist ein vorzeitiger Weggang des Profis, der unter anderem bei Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund im Gespräch war, vom Tisch.