Skispringer Severin Freund gewinnt WM-Gold von der Großschanze

Severin Freund hat bei der WM in Falun das erste Einzel-Gold für die deutschen Skispringer seit 14 Jahren gewonnen. Der Mixed-Weltmeister sprang im Wettbewerb auf der Großschanze 134 und 135,5 Meter weit und setzte sich überlegen vor Gregor Schlierenzauer aus Österreich durch.