Slowene Ceferin zum neuen UEFA-Präsidenten gewählt

Der Slowene Aleksander Ceferin ist zum neuen Präsidenten der Europäischen Fußball-Union gewählt worden. Der 48-Jährige setzte sich am Mittwoch beim außerordentlichen UEFA-Kongress in Athen gegen den Niederländer Michael van Praag durch und wird damit Nachfolger des gesperrten Michel Platini.