Sondierung: Grüne und Union machen es spannend

Mit scharfer Kritik an der Union hat der Grünen-Politiker Jürgen Trittin Zweifel an einem Erfolg der schwarz-grünen Sondierung untermauert. So habe Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich angesichts von über 300 Toten vor Lampedusa mehr Härte gegen Flüchtlinge gefordert, sagte er dem Sender N24. Trittin und Friedrich gehören den Verhandlungsgruppen ihrer Parteien an, die am Nachmittag die Chancen für eine Koalition ausloten. Am Montag soll es dann ein zweites schwarz-rotes Sondierungsgespräch geben.