Sorge um die Zukunft: Tausende Bauern demonstrieren in Brüssel

Tausende Milchbauern haben am Rande eines EU-Krisentreffens mit Traktoren und ohrenbetäubenden Hupkonzerten Hilfen für den Milchsektor gefordert. Die belgische Polizei setzte Wasserwerfer ein, weil Landwirte im Brüsseler EU-Viertel mit Traktoren Straßensperren demolierten. Nach Angaben des europäischen Bauernverbandes Copa Cogeca beteiligten sich insgesamt 6000 Landwirte an dem Protest - darunter rund 800 aus Deutschland. Viele der rund 80 000 Milchbauern in Deutschland stehen wegen des Preisverfalls bei Milch vor dem Aus.