Spaniens Gasol krönt seine Basketball-EM - Final-Sieg über Litauen

Pau Gasol hat seine fabelhafte Basketball-EM gekrönt und Spanien zum dritten Kontinentaltitel binnen sieben Jahren geführt. Mit dem überragenden NBA-Routinier setzten sich die Iberer in Lille souverän mit 80:63 gegen Litauen durch. Vor den Augen von König Felipe war Gasol mit 25 Punkten wieder einmal bester Werfer seines Teams. Die Spanier nahmen damit erfolgreich Revanche für die Niederlage im EM-Finale von 2003 gegen die Balten. Bereits 2009 und 2011 hatte Spanien triumphiert, bei den vergangenen neun Europameisterschaften gab es nur einmal keine Medaille.