Spanisches Königspaar bricht nach dem Absturz Staatsbesuch ab

Nach dem Germanwings-Absturz in Südfrankreich hat das spanische Königspaar Felipe VI. und Letizia seinen gerade begonnenen Staatsbesuch abgebrochen. Der König sprach in einer Erklärung von einer «fürchterlichen Katastrophe». Der König drückte allen betroffenen Familien und Angehörigen der Opfer sein aufrichtigstes Beileid aus.