Spanisches Königspaar im Schloss Bellevue begrüßt

Der spanische König Felipe und Königin Letizia haben ihren Besuch in Deutschland begonnen. Bundespräsident Joachim Gauck begrüßte die Gäste am Schloss Bellevue mit militärischen Ehren. Danach gab es ein gemeinsames Mittagessen. Fans des Königspaars dürften in Berlin nur wenige Möglichkeiten haben, Felipe und Letizia persönlich zu sehen. Die größte Chance bietet sich voraussichtlich, wenn die königlichen Gäste zusammen mit dem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit das Brandenburger Tor besichtigen.