Spannung vor WM-Quali-Auslosung in St. Petersburg

Im Konstantinpalast vor den Toren von St. Petersburg werden heute die Qualifikationsgruppen für die Fußball-WM 2018 in Russland ausgelost. Titelverteidiger Deutschland ist in Topf 1 gesetzt. Ausschlaggebend für die Zuordnung der 52 europäischen Teams in sechs Töpfe ist die Weltrangliste. Deutschland ist als Zweiter des FIFA-Ranking im Topf der besten neun Teams. Eine Hammergruppe mit Italien oder Frankreich und dazu noch kniffligen Kontrahenten wie Polen oder Schweden ist nicht ausgeschlossen.