SPD-Chef Gabriel greift AfD scharf an

SPD-Chef Sigmar Gabriel hat die Führung der Alternative für Deutschland in Teilen als «klar verfassungsfeindlich» bezeichnet. Sie benutze einen Sprachgebrauch, der nah an dem der alten völkischen Bewegung des letzten Jahrhunderts sei, sagte Gabriel in Stuttgart. Zusammen mit dem SPD-Landesvorsitzenden Nils Schmid verkündete Gabriel zwei Wochen vor der Landtagswahl den Start einer Anti-AfD-Kampagne unter dem Motto «Meine Stimme für Vernunft».