SPD gibt Ergebnis ihres Votums über große Koalition bekannt

Knapp drei Monate nach der Bundestagswahl fällt die endgültige Entscheidung über eine große Koalition. Die SPD zählt in Berlin die Stimmen ihres Mitgliedervotums aus. Anschließend will Parteichef Sigmar Gabriel das Ergebnis bekanntgeben. Inzwischen ist auch die Postenverteilung durchgesickert: Gabriel soll das Ressort Wirtschaft/Energie übernehmen, Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier wieder Außenminister werden. Schatzmeisterin Barbara Hendricks ist für Umwelt gesetzt, Generalsekretärin Andrea Nahles für Arbeit und Soziales, SPD-Vize Manuela Schwesig für Familie. Der saarländische Wirtschaftsminister Heiko Maas soll Justizminister werden.