SPD-Netzexpertin Joost für internationale Datenschutz-Vereinbarungen

Die Netzexpertin im Wahlkampfteam von SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück, Gesche Joost, hält internationale Vereinbarungen zum Datenschutz im Internet für dringend notwendig. Dem Sender NDR Info sagte sie, das Netz mache vor Ländergrenzen nicht Halt - deshalb müsse der Schutz der Bürgerrechte auch im Völkerrecht gewährleistet werden. Die Ausspähaktionen des US-Geheimdienstes NSA nannte Joost schockierend. Das seien Dimensionen, wo komplett das Augenmaß verloren gegangen ist, sagte Joost.