SPD und Union setzen Koalitionsverhandlungen fort

Union und SPD setzen am Montag in Berlin mit neun Arbeitsgruppen und zwei Unterarbeitsgruppen ihre Koalitionsverhandlungen fort. Die AG Wirtschaft soll dabei Ergebnisse für die große Runde der rund 75 Verhandler festzurren, die morgen zusammensitzt. Geplant sind hier unter anderem ein Steuerbonus für Forschungsinvestitionen in Unternehmen, Zuschüsse für Existenzgründer und ein Bürgerfonds beim Breitbandausbau, um gerade in ländlichen Regionen für ein schnelleres Internet zu sorgen. In der AG Verkehr dürfte das Thema Pkw-Maut weiter für Debatten sorgen.