Spezial-Einheit der Polizei soll GSG9 im Anti-Terror-Kampf helfen

Die Elitetruppe GSG9 bekommt bald Verstärkung: In Zukunft soll eine neue Spezialeinheit die bestehenden Kräfte bei großen Anti-Terror-Einsätzen unterstützen. Innenminister Thomas de Maizière stellt die Truppe heute in Blumberg nahe Berlin vor. Die Einheit soll bis zum kommenden Jahr 250 Sicherheitsbeamte an verschiedenen Standorten umfassen. Die Einheit soll für tagelange, groß angelegte Fahndungsaktionen geschult werden. Die Gewerkschaft der Polizei bezeichnete die neue Truppe als Bereicherung.