Spitzentreffen der Union im Kanzleramt

Vor der Schlussphase ihrer Koalitionsverhandlungen mit der SPD beraten die Partei- und Fraktionsspitzen von CDU und CSU den aktuellen Stand. Das informelle Treffen im Kanzleramt sollte am Nachmittag zu Ende gehen. Entsprechende Informationen des «Spiegel» wurden in Unionskreisen bestätigt. Zuvor hatte die SPD auf ihrem Parteitag in Leipzig die Hürden für eine große Koalition höher gelegt. Als wahrscheinlich gilt, dass die CDU-Vorsitzende Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und SPD-Chef Sigmar Gabriel vor Verhandlungsende viele Streitpunkte unter sechs Augen beraten werden.