Sportminister bekräftigt: Keine Gedanken an Absage wegen Zika-Virus

Brasiliens Sportminister George Hilton schließt eine Absage der Olympischen Spiele im Sommer in Rio de Janeiro wegen des Zika-Virus aus. Die Regierung bedaure die Artikel in der Presse, denen zufolge eine Absage der Spiele in Betracht gezogen würde, heißt es in einer Mitteilung des Ministeriums. Man sei fest entschlossen sicherzustellen, dass die Spiele in einer sicheren und ruhigen Atmosphäre stattfinden, betonte Hilton. Grund für Angst und Panik sieht er nicht.