St. Petersburg im Achtelfinale - Barça muss noch warten

Zenit St. Petersburg hat wie am Vortag Real Madrid und Manchester City frühzeitig das Achtelfinale in der Champions League erreicht. Der russische Meister siegte bei Olympique Lyon in der Gruppe H mit 2:0 und hat als einziges Team in der Gruppenphase die volle Punktzahl erzielt.

St. Petersburg im Achtelfinale - Barça muss noch warten
Guillaume Horcajuelo St. Petersburg im Achtelfinale - Barça muss noch warten

Titelverteidiger FC Barcelona verpasste hingegen den frühzeitigen Sprung in die K.o-Runde. Die Katalanen gewannen zwar in der Gruppe E gegen BATE Borissow mit 3:0, doch der AS Rom bezwang gleichzeitig Bayer Leverkusen mit 3:2. Barça steht mit zehn Punkten auf Platz eins vor Rom, das fünf Zähler hat.