Staatsanwaltschaft: Pressekonferenz zu Schumacher-Unfall am Mittwoch

Die Pressekonferenz der ermittelnden Behörden zum Skiunfall von Michael Schumacher findet am Mittwoch um 11.00 Uhr in Albertville statt. Das teilte Staatsanwalt Patrick Quincy der französischen Nachrichtenagentur AFP mit. Schumacher war am 29. Dezember im Skigebiet von Méribel gestürzt. Der Formel-1-Rekordweltmeister zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu und liegt seit über einer Woche im Krankenhaus von Grenoble im künstlichen Koma.