Staatsbegräbnis für Belgiens Königin Fabiola

Die Belgier nehmen heute mit einem Staatsbegräbnis von ihrer Königin Fabiola Abschied. Zur Zeremonie in der Kathedrale von St. Michael und St. Gudula in Brüssel werden viele Vertreter europäischer Adelshäuser erwartet, unter ihnen die dänische Königin Margrethe II. und Spaniens Ex-König Juan Carlos mit seiner Frau Sofia. Fabiola stand neben König Baudouin an der Spitze des belgischen Staats - bis zum Tod ihres Mannes im Jahr 1993. Die Aristokratin trug bis zuletzt den Titel «Königin». Sie war am vergangenen Freitag im Alter von 86 Jahren gestorben.