Star setzt mit Nestbau eine Straßenlaterne in Brand

Ein Vogelnest hat eine Straßenlaterne in Sachsen-Anhalt in Brand gesetzt. Wie die Polizei in Salzwedel mitteilte, hatte das Tier mit seinem Bau in der Ortschaft Winterfeld vermutlich einen Kurzschluss ausgelöst. Das Nest ging in Flammen auf, auch das Lampengehäuse brannte vollständig ab. Der Vogel - ein Star - kam bei dem Feuer ums Leben.