«Star Wars» ist Top-Lizenz der Spielwarenbranche

«Star Wars» ist mit rund 50 Millionen Euro Umsatz das größte Lizenzthema der Spielwarenbranche. Laut der auf Spielzeug spezialisierten Forschungsgruppe Eurotoys kommt fast jedes fünfte Lizenzspielzeug aus dem «Star Wars»-Universum. Bis zum Oktober seien die Ausgaben der Deutschen für Spielwaren bei Actionfiguren und Bausätzen am stärksten gestiegen. Einer der größten Lizenznehmer ist der dänische Spielzeug-Riese Lego mit rund 600 verschiedenen «Star Wars»-Minifiguren und 300 verschiedenen «Star Wars»-Sets.