Starke DSV-Kombinierer: Frenzel gewinnt vor Rießle

Neuve (dpa) - Eric Frenzel hat den Weltcup der Nordischen Kombinierer im französischen Chaux-Neuve gewonnen. Der Olympiasieger verwies nach einem Sprung und dem 10-Kilometer-Langlauf seinen Teamkollegen Fabian Rießle auf Rang zwei.

Starke DSV-Kombinierer: Frenzel gewinnt vor Rießle
Patrick Seeger Starke DSV-Kombinierer: Frenzel gewinnt vor Rießle

Der 24-jährige Rießlehatte im Ziel 6,4 Sekunden Rückstand, verteidigte aber das Gelbe Trikot des Gesamtführenden im Weltcup. Dritter wurde der Norweger Magnus Moan. Johannes Rydzek rundete als Neunter das hervorragende Abschneiden der deutschen Athleten ab.