Starker Taifun trifft auf Tsunami-Region in Japan

Gut fünf Jahre nach der Tsunami-Katastrophe im Nordosten Japans hat ein starker Taifun die Region mit heftigen Regenfällen und starken Winden getroffen. «Lionrock» traf in der Provinz Iwate auf Land, wie japanische Medien berichten. Zehntausende Menschen waren aufgerufen worden, sich rechtzeitig in Sicherheit zu bringen. In Notunterkünften wurden Decken und Lebensmittel bereitgestellt. Der Betreiber der in der Region gelegenen Atomruine Fukushima stellte sich mit zusätzlichen Pumpen auf die massiven Regenfälle ein, wie Medien berichten.